Alles für die Kunst.

 

Kunst bedeutet Leidenschaft, Idealismus, Hingabe und die Bereitschaft, zu sehen. Sie fungiert als Spiegel der Gesellschaft und ist weit mehr als ein ästhetisches Moment. Harald Szeemann, Kurator und Museumsleiter von internationalem Rang, gab einst der Sammlerin Ingvild Goetz den Ratschlag, dass, bevor sie sich für eine Strategie am Kunstmarkt entscheide, sie zunächst einmal möglichst viele Ausstellungen sehen und die Kunstwerke auf sich wirken lassen solle. I date art. sammelt diese Erfahrungen im Bereich Kunst und Kunstmarkt seit 2007. Die Gründung der I date art. ART CONSULTING & LECTURING UG & Co. KG als Kunstberatungsgesellschaft war die logische Konsequenz des zusammengetragenen Know-hows aus den Bereichen Art Lending, Großkundenberatung im Bereich Bankenwesen, Kulturpolitik, Wirtschaft, Auktionshaus, Galeriewesen, Versicherung, Logistik und Wissenschaft.

Kunst schafft Werte. Werte, die im Rahmen von privaten Sammlungen, Museen, Fonds oder Investitionen monetär bewertet werden. Die Evaluierung von Kunstwerken und die Strukturen auf dem Kunstmarkt sind für Außenstehende selten nachvollziehbar. Ständige Praxis und ein fundiertes Fach- sowie Hintergrundwissen sind ausschlaggebend, um Werte objektiv aufzeigen und Entwicklungen auf dem Markt einschätzen zu können. Unabhängige Kunstberater und Sachverständige schlagen heute die Brücke zwischen den Kunstwerken und der Wirtschaft. Eine fundierte Beratung, die Zusammenhänge verdeutlicht, öffnet den Blick für einen Markt, auf dem auch heute noch per Handschlag Käufe und Verkäufe besiegelt werden – im HNWI Bereich selbstverständlich. Diskret und unter Ausschluss der Öffentlichkeit.

Kunst ist ein risikobehaftetes Spekulationsobjekt und bedingt ein Vertrauensverhältnis zwischen Experten und Interessenten, um zuverlässige Investitionsentscheidungen treffen und Kunstwerke als Anlageobjekte, Sammlungserweiterung und im Rahmen von Nachlässen bewerten zu können. I date art. ART CONSULTING & LECTURING versteht sich als beratendes Unternehmen für die Belange des Kunstmarktes und als Kontaktvermittler für die verschiedenen Bereiche der Branche. Fokussiert auf Zeitgenössische Kunst und Klassische Moderne arbeiten wir national sowie international und auf die Bedürfnisse unserer Kunden abgestimmt. Die Konzepterstellung für Sammler und Unternehmen, die didaktische Vermittlung von Kunst in Ausstellungen und die Evaluierungen von Kunstwerken im Rahmen einer gutachterlichen Tätigkeit gehören ebenso zu unseren Aufgaben wie die Verpflichtung, das vorhandene Wissen in Form von wissenschaftlicher Lehre und Vorträgen weiterzugeben.